Roadmap der Agentursoftware entry:project

Quo vadis entry? 

Für alle Anwender ist es wichtig zu wissen, wie es mit ihrer Unternehmenssoftware weitergeht. Und auch Agenturen, die mit dem Gedanken spielen, zukünftig eine Software zur Steuerung ihrer Unternehmensprozesse einzusetzen, ist das Wissen um deren Entwicklung bedeutend.

Die Agentursoftware entry:project gibt es nun bereits seit 1997 und wird seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Impulsgeber sind nebst Kundenwünschen, Trends und aktuelle technologische Entwicklungen auch fikalische Anforderungen und natürlich die eigenen Visionen einer fortschrittlichen, zuverlässigen und ganzheitlichen Unternehmenssoftware.

Auch in diesem Jahr steht deshalb die gezielte Weiterentwicklung und Modernisierung von entry:project als verlässliches Instrument in der Unternehmensleitung auf der Roadmap. 

So stehen gemeinsam mit weiteren praktischen kleineren Funktionsanpassungen die beiden wichtigsten Entwicklungsprojekte in diesem Jahr im Mittelpunkt:

  • Ein komplett neues Webinterface, das den Anwender/innen einen responsiven Zugriff aus unterschiedlichen Bildschirmgrößen bzw. Geräten auf alle Daten erlaubt.
  • Eine praktische Darstellung von Jobs und Aufgaben in Form einer „Kanban-Canvas-Optik“, die den Agenturen eine flexiblere, agile Arbeitsweise ermöglicht.

Christian Wächter von waechter, partner: 
„Es ist für uns sehr wichtig, dass unsere Kunden über neue Entwicklungen und die weiteren Planungen informiert sind und uns auf unserem Kurs unterstützen. Der Informatiker Alan Kay sagte: »Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet.« In diesem Sinne: Gestalten Sie unsere und Ihre Software mit!“ 

Freuen Sie sich auf die neuen Releases und Ihr neues entry:project.

entry:project – immer (noch) besser!

Ähnliche Beiträge

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen